Pinterest 1×1: Was sind Rich Pins?

Wenn Sie länger auf Pinterest unterwegs sind, werden Sie vermutlich schon den ein oder anderen Rich Pin gesehen haben. Vielleicht ein Rezept mit einer Zutatenliste oder ein Produkt mit Preisinformationen?

Rich Pins sind folgerichtig Pins, die mit nützlichen Metadaten angereichert sind und dem Betrachter so einen deutlichen Mehrwert gegenüber herkömmlichen Pins liefern. Diese Metadaten werden von der verlinkten Seite ausgelesen und aktualisieren sich automatisch, wenn auf dieser Änderungen vorgenommen werden. Anders ausgedrückt: Wenn Sie ein Produkt verkaufen, dessen Preis sich ändert, aktualisiert sich die Preisangabe auf dem Rich Pin, sobald Sie diese auf Ihrer Webseite aktualisieren. Aktuell gibt es 4 Arten von Pich Pins.

Rich Pins bieten einen deutlichen Mehrwert gegenüber herkömmlichen Pins #Pinterest via @mellepelle
click to tweet

Die 3 Arten von Rich Pins

1. Artikel Pins

Pinterest-Screenshot Frau und Kind im Blümchenbadeanzug am Strand mit Blümchenkoffern

Artikel Pin | Rich Pins für Pinterest (Bildquelle: Pinterest.com)

Artikel Pins sind besonders für Content-Produzenten interessant, denn sie zeigen den Beitragstitel, den Autor und eine Kurzbeschreibung an. Betrachter können sich so schnell entscheiden, ob sich die Lektüre und damit der Click-through lohnt.

2. Produkt Pins

Produkt Pins eignen sich für E-Commerce-Betreiber. Der Betrachter erfährt hier den Preis eines Produkts sowie dessen Verfügbarkeit. Markiert dieser den Pin mit „Gefällt mir“ oder pinnt er ihn auf eine seiner Pinnwände, erhält er eine Nachricht, sobald das Produkt um mehr als 10 Prozent im Preis gesenkt wird. Über die jetzt offene Pinterest API lassen sich hier zudem ganz neue Anwendungen entwickeln, um auf Produkte aufmerksam zu machen, wie Topshop zuletzt zeigte.

Pinterest-Screenshot eines Armreifens auf Dawanda

Produkt Pin | Rich Pins für Pinterest

3. Rezept Pins

Rezept Pins enthalten eine Zutatenliste sowie Informationen zur Zubereitungsdauer und Portionsanzahl. Auch die Klassifizierung als glutenfrei, paleo, vegan oder vegetarisch ist möglich. Viele Pinterest-User nutzen Rezept-Pins bereits als Einkaufsliste.

Pinterest-Screenshot mit Banner Mango Nanalce und Schüssel gelber Speisecreme mit Erdbeeren

Rezept Pin | Rich Pins für Pinterest

Die Vorteile von Rich Pins

Rich Pins bieten Unternehmen deutlich mehr Aufmerksamkeit in den Pinterest Feeds als herkömmliche Pins. Das fängt schon bei Ihrem Favicon (in der Regel ist das Ihr Logo) an, das im Rich Pin verankert ist und Ihre Marke stärker sichtbar macht.

Collage von vier Pinterest-Screenshots zum Thema Eis

Verstärktes Branding bei Rich Pins

Dadurch und durch den erhöhten Mehrwert der angereicherten Informationen steigen zudem die Engagement-Zahlen mit Rich Pins. Pins mit Preisangaben, sprich Produkt Pins, erhalten 36 Prozent mehr „Gefällt mir“-Markierungen als solche ohne. Der US-Einzelhändler Target berichtet von einer von Pinterest ausgehenden Traffic-Steigerung von 70 Prozent nach der Einführung von Rich Pins. Ganz allgemein berichten Blogger und Unternehmen von gestiegenen Abruf- und Engagementzahlen ihrer Pins nach der Einführung von Rich Pins. Fazit: Rich Pins können einen deutlich positiven Effekt auf Ihren Unternehmenserfolg haben, da Ihre Marke mehr Aufmerksamkeit generiert und mehr Besucher auf Ihre Webseiten gelenkt werden, was im besten Fall zu Umsatzsteigerungen führt.

Rich Pins von #Pinterest für mehr Sichtbarkeit, Engagement & Umsatz via @mellepelle
click to tweet

Mehr Sichtbarkeit erhalten Sie außerdem hinterrücks über die eingebetteten Metadaten. Diese werden schließlich nicht nur von Pinterest, sondern auch von Google indexiert. Mit einer guten Keyword-Strategie optimieren Sie Ihre Inhalte so also auch für die SERPs. Ein gutes Beispiel sind Artikel-Pins, die den Titel und eine kurze Synopsis des Beitrags enthalten. Diese beiden Elemente sollten aussagekräftig gewählt werden und relevante Keywords enthalten, um bei entsprechenden Suchanfragen aufzutauchen. Bei Rezept-Pins wäre wiederum anzuraten, eindeutige Rezepttitel zu wählen, also beispielsweise „Smoothie mit Datteln, Nüssen und Zimt“ statt „Oriental Smoothie“. Da die Zutaten sowohl im Titel als auch in den Zutaten auftauchen, hätten Sie so einen deutlichen Vorteil gegenüber einem einfachen Pin, dem nur der Titel und die Beschreibung zur Verfügung steht.

Ein weiterer, bereits eingangs erwähnter Vorteil von Rich Pins ist die automatische Aktualisierung der hinterlegten Informationen. Das erspart Ihnen nicht nur eine Menge Zeit und Kosten bei der Anpassung von Daten, sondern bietet Ihnen im Falle des Benachrichtigungsmodus für im Preis gesenkte Produkte sogar noch einen kostenfreien Werbeeffekt!

Rich Pins einrichten

Es gibt verschiedene Arten Rich Pins zu implementieren. Zum einen lassen sich Rich Pins über Metatags einbinden. Dafür entscheiden Sie sich zunächst für die Art von Rich Pin, die Sie auf Ihrer Seite einsetzen möchten und kopieren den entsprechenden Code zwischen denundTags auf den relevanten Seiten. Danach validieren Sie Ihre Rich Pins und reichen diese bei Pinterest zur Überprüfung ein. Spätestens nach einigen Tagen sollte Ihre Seite für Rich Pins freigeschaltet sein. Sie werden von Pinterest benachrichtigt und können das auch einfach überprüfen, indem Sie einen Beitrag pinnen. Sie brauchen die Validierung nur einmal durchzuführen. Sobald Ihre Seite freigeschaltet ist, gilt dies auch für alle anderen Beiträge. Sogar ältere Pins werden automatisch aktualisiert.

Rich Pins einrichten: Mit und ohne #Wordpress #Pinterest via @mellepelle
click to tweet

Zur Einrichtung von Rich Pins unter WordPress nutzen Sie am Besten das Yoast SEO Plug-in nutzen, das alle relevanten Informationen automatisch ausliest, d.h. Sie richten das Ganze einmal ein und brauchen sich nicht mehr darum kümmern. Setzen Sie zunächst im Menüpunkt „Social“ unter „Facebook“ das Häkchen bei „Open Graph Meta Data einbinden“.

Screenshot Yoast-Plugin in WordPress: Rich Pins aktivieren

Yoast SEO WordPress Plug-in: Rich Pins aktivieren

Anschließend fügen Sie unter „Pinterest“ Ihren Pinterest Metatag ein.

Screenshot: Einsetzen von Pinterest Metatag in Yoast

Yoast SEO WordPress Plug-in: Rich Pins aktivieren

Auch bei der Nutzung von WordPress Plug-ins müssen Sie im Anschluss an die Implementierung eine relevante Seite validieren und bei Pinterest einreichen.

Rich Pins im Einsatz

Wie sind Ihre Erfahrungen mit Rich Pins? Diskutieren Sie mit uns in den Kommentaren. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Pinterest-Tipps gesucht?
In meinem eBook „Erfolgreich auf Pinterest. Die besten Tipps für mehr Traffic und Umsatz“ erfahren Sie, wie Sie sich optimal auf Pinterest präsentieren und die Plattform für Ihre Marke effektiv nutzen.

  • Erste Schritte auf Pinterest
  • Die besten Strategien für mehr Umsatz und Traffic
  • Pinterest als Verkaufskanal
  • Inbound Marketing mit Pinterest
  • Pinterest als Tool zur Marktanalyse
  • Content Marketing mit Pinterest
  • Pinterest SEO
  • Tools, die den Pinterest-Alltag erleichtern
  • Extra: Checklisten & Vorlagen

Jetzt kaufen oder Probekapitel lesen

Autor: Dr. Melanie Grundmann
Erschienen: 28. Mai 2018
Bildrechte: Pinterest, Marpha Consulting
Original Blogbeitrag: https://marpha-consulting.de/was-sind-rich-pins/

Ähnliche Beiträge